Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Teleskopmasten

Der Teleskopmast wurde für die Montage von Windanlagen auf Hausdächern entwickelt und bietet starken und langen Halt der Windanlage.

Der Teleskopmast gibt es in verschiedensten Höhenvariationen mit einer maximal Höhe von bis zu sieben Metern. Dazu wird der Teleskopmast üblich mit Metallseilen and den Dachsparren und/oder den Dachsparrenverstärkungen angebracht. Bitte liefern Sie dazu die Dachsparren- und Dachsparrenverstärkungsplan, bzw. einige Aufnahmen der Dachsparren und Dachsparrenverstärkungen, sowie Aufnahmen der Außenseite des Daches mit, damit wir den Bau und die Montage des Mastes und er Windanlage planen und durführen können. Checken Sie auch ob der für die Anlage gewünschten Platz auch für Windanlagen geeignet ist. Prüfen Sie dabei besonders die Festigkeit der Dachelemente, die mit dem Mast verbunden werden sollen und prüfen Sie ob der Platz für die Rotorspannweite und die Ausschwenk Winkel passen und ob genügen Wind vorhanden ist. Eine Windkraftanlage ist nur am Platz mit dem meisten Wind am effizientesten.

Teilen Sie uns auch die Erreichbarkeit des Daches mit, damit wir wissen, ob Gitterplattformen von Nöten sind.

Ist alles davon erfüllt, kann die Montage auch direkt losgehen. ;D

Bildergalerie